* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Schattenflüsse!

* Freunde
    rpundbier
    - mehr Freunde

* Links
     Die Drachin
     Tabeus
     Seranal
     Mammut
     gothicgays
     Anni Tb
     Pritz






ICH BIN AM ENDE!

Seit Freitag plagen mich Bauchschmerzen, wenn ich auch nur probiere an diesen Tag zu denken.
Was ist nur mit mir los?
Was ist in diesen anderthalb Wochen Ferien passiert?
Warum denke ich aber das ich mich an mehr erinnern m?sste?
Ich hab doch Erinnernungen nur nicht die!
Warum habe ich komplette Gespr?che in ganz anderer Erinnerung?
Zwei, drei oder doch vier Tage, ja vier Tage und es ist so verwirrend?
Kerstin es tut mir leid du musst mir glauben ich wollte niemanden wehtun, kr?nken oder besch?hmen!
Aber wieso hab ich es anders in Erinnerung aber ich muss glauben das es wahr ist!
Wieso sollten denn zwei Personen l?gen?
Gott es tut mir so Leid was ist nur war nur los mit mir?
Ich w?rde es mir doch noch nicht mal selberglauben wenn mir jemand davon erz?hlen w?rde er w?sste davon nicht aber warum ist es denn so?
Wenigsten hab ich jetzt Gewissheit und hoffe das sie mir irgendwann wieder ins Gesicht gucken kann!
Nur den Rest meiner Freunde versteh ich nicht bei Kerstin versteh ich wie sie reagiert hat warscheinlich h?tte ich nicht anders reagiert.
Aber der Rest da wussten alle bescheid ausser mir und das schon seit Tagen keiner bis auf Kerstin macht auch nur eine Reaktion keiner von ihnen. Ich hab Anne sogar gefragt ob sie w?sste was los sei und sie log mich an log mir ins Gesicht.
Wir haben uns alle gesagt das wir, wenn wir miteinander ein Problem haben das wir dar?ber reden.
Ja es wurde geredt aber ohne mein darbei sein, es wurde ?ber mich geurteilt ohne das ich dazu stellung nehmen konnte.
Und ?ber das um was es eigentlich gehen sollte wurde nur kurz geredt obwohl es das einzig gravierende war.
Doch es wurde soweit genutz um mich wieder w?tig zu nennen und warscheinlich um mich anzuklagen.
So kam es mir zumindest vor.
Mir wurden Dinge an denn Kopf geworfen von denn waren einige schon Jahre her.
Denke von denen ich dachte es w?re klar wie es gemeint war lange Zeit schon schien es zumindest war esja auch kein Problem. Oder Dinge die schon gekl?rt waren dachte ich.
Bis auf das eigentliche Problem und das ging bis auf die Beteiligigten Person eigentlich niemanden was an.
Zumindest nicht so das mir daraus ein Strick gedreht wird ohne das ich von irgendwas wei?!
Ich dachte ich bin eure Freund der, der euch schon oft genug geholfen die Person die immer probiert hat auch eure Streiterein unter euch zu schlichten.
Wieso hatte ich keine faire Chance verdient.
Ihr sollt mir ja nicht glauben ich w?rde mir selber auch nicht glauben.
Aber bei einem Freund h?tte ich zumindest gezweifelt!
Ja bitte bis auf Kerstin und Wicky hatt irgendwer von euch auch nur f?r eine Sekunde gezweiflt nur eine bitte beantwortet mir diese Frage oder war ich von vonr rein ein Monster f?r euch mein Gott so wie sich das Freitag anh?rte, m?sste ich euch fast jede Sekunde unserer Freundschaft belogen und betrogen haben um mir auch nur denn gerinnsten Vorteil daraus zu Versprechen.
Und so denkt ihr von mir?
Ich wei? nur eins die einzigr Person die eigentlich einen greuel gegen mich hegen sollte ist Kerstin.
Und da wei? ich bis jetzt nicht wie ich es wieder gut machen kann!
Ich hoffe nur inst?ndig das ich so nie wieder die Kontrolle ?ber mich und meinBewusstsein verliere.
Und ich weiss wie unglaubw?rdig sich das anh?ren muss.

Das ist alles denk ich.
Ich les es mir jetzt nicht noch mal durch also wenn es missverst?ndnisse durch diesen Text gibt oder jemand ein Problem mit dem Inhalt hat so soll er bitte nachfragen ( bei mir und dann urteilen).
10.4.05 23:59
 


bisher 8 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Der Lion / Website (11.4.05 15:36)
"Wieso sollten denn zwei Personen lügen?"

RICHTIG ERKANNT!

"Wir haben uns alle gesagt das wir, wenn wir miteinander ein Problem haben das wir darüber reden."

JA, DASS HABEN WIR! UND WIR WOLLTEN MIT DIR REDEN, ABER ALLE ZUSAMMEN UND NICHT AN SOLCH EINEM ORT WIE DIE SCHULE. UND AUCH NICHT ÜBER 10 ECKEN, WEIL JA NICHT IMMER ALLE ANWESEND SIND. WIR HABEN DIE GANZE ZEIT AUF DEN RICHTIGEN AUGENBLICK GEWARTET KEINE SORGE, SOLCHE SCHEIß FREUNDE SIND WIR DANN DOCH NICHT!!!

"Ja es wurde geredt aber ohne mein darbei sein, es wurde über mich geurteilt ohne das ich dazu stellung nehmen konnte."

JEDER HATTE SEINE GEDANKEN,ERFAHRUNGEN,BEDENKEN,VERMUTUNGEN UND DIE HABEN WIR ZUSAMMENGEBRACHT UM VLL OHNE GROßES DRAMA ALLES ZU BEREINIGEN,ICH PERSÖNLICH WOLLTE ERST WISSEN,OB ICH MIR WAS EINBILDE ODER SO,ABER ICH WURDE DANN BESTÄTIGT UND DARAUS FOLGTE,DASS WIR UNS VORGENOMMEN HABEN MIT DIR ZU REDEN.

"Bis auf das eigentliche Problem und das ging bis auf die Beteiligigten Person eigentlich niemanden was an."

ACH.DU HAST DEN TEIL,AN DEN DU DICH ERINNERST DOCH AM SONNTAG GLEICH ANNI ERZÄHLT.WARUM DARF KERSTIN NICHT AUCH SICH MIT ANDEREN AUSTAUSCHEN UND ES SICH VON DER SEELE QUATSCHEN?

"...hatt irgendwer von euch auch nur für eine Sekunde gezweiflt nur eine bitte beantwortet mir diese Frage oder war ich von vonr rein ein Monster für euch mein Gott so wie sich das Freitag anhörte,..."

JUNGE,WENN WIR NICHT GEZWEIFELT HÄTTEN,DANN HÄTTEN WIR UNS NICHT VORHER AUSGETAUSCHT.WENN ICH ZUM BEISPIEL KEINE ZWEIFEL GEHABT HÄTTE,WÄRE ICH GLEICH ZU DIR ANGEKOMMEN,ABER MIT ZWEIFELN BRECHE ICH KEINEN STREIT VOM ZAUN.

"Wieso hatte ich keine faire Chance verdient."

DIE SOLLTEST DU DOCH BEKOMMEN,DESHALB WOLLTEN WIR ALLE IN RUHE IN EINER RUNDE MIT DIR REDEN UND NICHT JEDER MIT DIR EINZELN ZWISCHEN DEN STUNDEN. DIE CHANCE GING LEIDER VERLOREN DURCH DAS PLATZING AM TELEFON. ES SOLLTE ANDERS KOMMEN, ALSO AUCH HIER VORSICHT, SO SCHLECHTE FREUNDE SIND WIR NUN DOCH NICHT!!!

"...so wie sich das Freitag anhörte, müsste ich euch fast jede Sekunde unserer Freundschaft belogen und betrogen haben um mir auch nur denn gerinnsten Vorteil daraus zu Versprechen.
Und so denkt ihr von mir?"

HABEN WIR DAS GESAGT???

"Ich weiß nur eins die einzigr Person die eigentlich einen greuel gegen mich hegen sollte ist Kerstin."

STEHT DAS IRGENDWO GESCHRIEBEN???
WER SIND NOCH MAL DIE HANDLANGER DER MAMMUTS???


Mammut (11.4.05 19:09)
ich kann dir sagen warum sie keine reaktionen zeigten.. sie wollten das ganze einfach nich vor den anderen zeigen, da es wieder unnötige fragen gegeben hätte, sie wollten es in aller ruhe mit dir klären, nur leider "eskalierte" freitag alles, eins kam zum anderen...
nun zu meiner reaktion... normalerweise hätt ich genauso bzw. garnich großartig ne reaktion gezeigt dir gegenüber und hätte auch bis zum gespräch gewartet (daher kann ich die andern auch verstehen) doch letzte woche hatte ich schlichtweg schlechte laune... daher rühren meine reaktionen!!!!!! ich war zu dem zeitpunkt nochnichmal sauer gewesen ich fand allet höchst merkwürdig.. und wusste nich recht ob ich heuln lachen oda sonstewat tun soll...
der punkt wo ich sauer wurde war freitag beim telefonat... aba dazu komm ich später...
wieso regst gerade du dich auf, dass anni dich angelogen hat??? hast du sie nich genauso belogen und auch direkt ins gesicht???
ham wir denn nich mit dir geredet??? oda hab ich mir den freitag eingebildet... gut es was zugegeben recht spät (und vll. auch unpassend...) wie pritz schon meinte wir wollten abwarten bis die zeit "reif" war... jedoch hatte sich das dann Freitag auch erledigt, da alles wie schon gesagt „eskalierte“.
Dennoch haben wir mit dir geredet, als wir ein problem hatten bzw. haben, also kannst du uns in der hinsicht höchstens den vorwurf machen, dass wir es zu einen unpassenden zeitpunkt machten!!!!
Warum wir nich gleich zu dir gekommen sind hat pritz schon gesagt also brauch ich das nich wiederholen, denn so seh ich das auch...
Und du konntest am Freitag stellung dazu nehmen und du kannst es immer noch, jedoch solltest du dir überlegen wie...
Wenn das eigentliche problem niemanden außer uns was angeht, warum hast du es dann anni erzählt zumindest das woran du dich erinnern kannst... ich meine mal schon allein das ding das es die anderen auch nix angeht ob da n bändchen war oda nich (hoffe mal es weiß jeder von uns was gemeint is), aba nein du musstest es erzählen... also warum kann bzw. darf ich nich auch etwas einer person erzählen der ich vertraue???
Wer und inwiefern hat dir nen strick gedreht???
Was verstehst du unter fair... ich meine mal wir geben dir imma noch die chance alles zu erklären und dich zu verteidigen, oda ham wir irgendwann gesagt „so wir haben unseren standpunkt gesagt, aba du darfst es nich also halst maul!“ ? ham wir das je zu dir gesagt???? Ich denke wohl nich also behaupte auch nich so etwas!!!!
Es hat niemand behauptet dass du uns bzw. die andern drei nur belogen hättest und unter garantie hatte jeder seine zweifel...
Aba is toll was du über uns denkst!!!
So nun zu dem punkt an dem ich sauer wurde...
Erstens mal auch wenn es aus affekt passierte, find ich es (wie schon ina hofpause erwähnt) dreist von dir mich eine lügnerin zu betiteln, ich meine mal is klar ich hab echt nüscht anderes in meiner freizeit zu tun als irgendwelche lügen über dich zu verbreiten... is echt n tolles gefühl, wenn man weiß was jemand über einen denkt... wirklich.. ich meine mal gut was vicky ina hofpause meinte war schon richtig... doch man hätte echt vorher überlegen können was man sagt, meinste nich auch?!?!
Das nächste ding war, das paul sich einmischte!!! Gut er is dein bester freund.. es hat auch niemand was dagegen wenn er sich deine probleme anhört, aba bei gott er hätte sich nich ein mischen dürfen.. sorry... er hätte dir zwar nen paar ratschläge geben können, aba dennoch er wäre mit unter die letzte person die zu diesen dingen etwas sagen könnte!!!!!!! Tut mir leid, so was versteh ich echt nich...
Ja und der grund warum es für mich rüber kommt, dass du eine ausrede nach der anderen sucht is schlichtweg der, dass du dich am Freitag mehrmals in widersprüche verstrickt hast!!!!
Erst sagste du hast am besagten tag/ abend geschlafen, dann wiederum meinst du du warst wach sagt aba im gelichen atemzug dazu du könntest dich nich daran erinnern bzw. da war nix..... gut vll. hattest du nen blackout, aba is das nich auch ein bisschen komisch, dass du zwar gemerkt hast wie ich aufgestanden bin um meine jacke zu holn, was davor bzw. danach war nich mehr weißt... und dein erinnerungsvermögen erst dann wieder einsetzt als ich zum zweiten mal aufgestanden bin und nach hause wollte...
Das nächste ding is... dass du gesagt hast, dass du dachtest das gespräch ginge darum als wir von wicky losgegangen sind... meinste nich das die frage dann ob wicky was gehört hat irgendwie blödsinnig gewesen wäre, wenn sie uns doch die tür auf gemacht hat?!?!?!? Und warum sagtest du dann,als ich mich bei wicky entschuldigt hatte, dass so was nich noch mal passieren wird, vonwegen „na ja zumindest nich in deiner gegenwart“ und so krass aneinander vorbei könn wir doch nich geredet haben, sorry aba das glaub ich dir echt nich!!! Denn es war zu eindeutig um es misszuverstehen!!!
Ja und um noch mal auf das thema lügen zu kommen, wenn du mir einen einzigen plausiblen grund genannt hättest warum du zumindest Freitag der meinung warst ich würde lügen, dann wärst du vll. in meinen augen auch glaubwürdiger gewesen...
Das einzige was du am Freitag bei mir geweckt bzw. geschürt hast war mein misstrauen dir gegenüber... sorry aba ich sags dir wie es ist... mag zwar hart klingen, aba ich kann nix dran ändern...

„Ich hoffe nur inständig das ich so nie wieder die Kontrolle über mich und meinBewusstsein verliere.“ (zitat)

Hoff es nich einfach sondern zwing dich dazu... denke mal du bist alt genug um mitlerweile einschätzen zu können wo deine grenzen liegen und wo nich!!!! Wenn dem bis spätestens jezz nich so is hast du nix aus all dem was geschehen is gelernt und dann kannst du mir noch sooft sagen es tut dir leid, doch ich werd es nich glauben auch nich wenn du es zeigst denn dann hast du in meinen augen gelogen und alles gespielt was du uns gesagt hast!!!!!!!!!!!



Chris Paderon (11.4.05 21:26)
Was geschieht hier bloss?

Man hat es in den letzten Tagen gespürt, bei uns allen: eine steigende Spannung.
Nur das das ganze nun diese Ausmaße erreicht hat, finde ich ziemlich bedauerlich.
Nun da ich die Versionen von allen außer dir kenne, möchte ich gern versuchen, allen zu helfen, denn ich persönlich kann nicht lange mit einer solchen Situation leben.
Siehe mich nicht als Kontrahent an Sperling, ich habe kein Urteil gegen dich. Ich will mir das anhören, was du dazu zu sagen hast und erst dann Urteilen, wenn wir alle ein Gespräch hatten.
Es hilft niemandem, alleine mit dir zu sprechen und ich denke dir auch nicht. Aber wenn wir uns alle zusammensetzen und jemand unvoreingenommenes dabei ist, so denke ich werden wir eine Lösung finden. Wenn du dagegen Einwände hast, so werd ich das natürlich vollständig respektieren.
Nur wisse, schweigen hilft keinem von uns, und Plänkeleien auch nicht, ich will nur eins: das wir wieder auf einer besseren Ebene miteinander reden können. So wie ich sie heute erlebt habe, war sie es nicht.
Ich werde dich morgen drauf ansprechen, ich möchte nur helfen.


schattengestalt (12.4.05 23:52)
Zum lion : Ja aber habt ihr nicht erst euer Urteil gebildet und dann mit mir gerdet? Ich hab Anne gefragt ob es überhaupt noch einen Sinn macht mich zu verteidigen.
Sie hatt nichts gesagt und da war es mir klar das ich nicht viel mehr machen oder sagen kann. Scheinbar hab ich mich da geirrt sonst würden wir nicht mehr mit einander reden. Und das was ich Anne erzählt habe und das an was ich mich erinnern kann ist im vergleich mit dem an das ich mich nicvht mehr erinnern kann "harmlos" und nicht zu verleichen. Und ich glaube es kann sich niemand in meine Lage versetzten weil dan würdet ihr verstehen warum ich einiges geschrieben habe.
Zum Mammut:
Das mit dem ins Gesicht lügen hängt jetzt vom Auge des Betrachters ab und ist abhängig davon ob man meine Version glaubt oder nicht.
Aber auf die Idee das ich mich überrumpelt vor kam und somit gar nicht wusste was ich antworten sollte ist vllt. auch ein Punkt denn man berücksichtigen sollte. Und das mit dem schlafen auf die Idee hat mich Vicky gebracht und wenn du völlig aufgelöst am anderen Telefonende hängst und nicht weißst wie dir geschiedt klammerst du dich an jede Lösung wenn sie einigermassen logisch klingt. Dann die Sache mit Paul wenn ein Freund von dir heulend auf der Couch sitzt und kaum noch ein Wort rausbringen kann. In dieser Situation würdst du daneben sitzen und meinen und sagen " Ja mach mal allein das schmerzst mich gar nicht dich hier soleiden zusehen". Und ich hatte garnicht die Chance ihn davon abzuhalten oder hätte ich ihm denn Hörer aus der Hand schlagen sollen?
Somit natürlich hab ich meine Lehren aus der Geschichte gezogen und ich wäre froh wenn es klappen würde das wir das alles Morgen klären könnten .


Der Lion / Website (13.4.05 00:17)
" Ja aber habt ihr nicht erst euer Urteil gebildet und dann mit mir gerdet?"

ICH HABE MEIN URTEIL ÜBER DAS GEHÖRTE GEFÄLLT. MEIN DERZEITIGES URTEIL KAM DANN ERST NACH DEM TELEFONAT. UND MORGEN (VLL,DA CHRIS JA NET KANN) WIRD SICH VLL MEIN ENTGÜLTIGES URTEIL BILDEN JA. UND AU?ERDEM SIND URTEILE NICHT SO WICHTIG, DA SICH, ZUMINDEST MEINE, AUCH WANDELN KÖNNEN.

"Und ich glaube es kann sich niemand in meine Lage versetzten weil dan würdet ihr verstehen warum ich einiges geschrieben habe."

WENN DU SO DENKST HAT ES JA VON VORN HEREIN KEINEN SINN MIT UNS ZU REDEN, WENN WIR UNS NICHT IN DIE LAGE ANDERER VERSETZEN KÖNNEN.




schattengestalt (13.4.05 00:40)
zum lion: Gott das letzte verstehst du völlig falsch weshalb ich hier nichts mehr schreiben schreiben werde und hoffe das es morgen zum gespräch kommt.


Der Lion / Website (13.4.05 00:47)
DAS ICH HEUTE NOCH ETWAS RICHTIG VERSTEHEN SOLL IST NE AUFGABE, DER ICH HEUTE NICHT MEHR GEWACHSEN BIN, NACH DER CHEMIEDRÖHNUNG DEN GANZEN TAG ÜBER *g* ... (hach der humor kommt wieder durch)


Dieda (der Alde von`ner Doris) (15.4.05 08:45)
Boah ey.....ihr habt ja Probleme

Geht mal alle zum Onkel Doktor (oder zum Onkel Veterinär.....je nachdem) und lasst euch einschläfern



Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung