* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Schattenflüsse!

* Freunde
    rpundbier
    - mehr Freunde

* Links
     Die Drachin
     Tabeus
     Seranal
     Mammut
     gothicgays
     Anni Tb
     Pritz






Nur kurz

endlich zweites Körper gekritzel fertig! FREU
22.9.07 20:02


Keine grosse Veränderung!

Man ich könnte so kotzen irgendwie hat sich nichts verändert.
Als ob es wie ein grosses Damoklesschwert über mir schwebt!
Ich will nicht sagen das mir meine andern Freunde nicht wichtig sind ganz im Gegenteil jeder von ihnen hat bei mir seinen Platz bei mir.
Und nun fehlt mir dort was und ich bin in dieser hilflosigkeit gefangen nicht dagegen tun zu können. Und mehrmals täglich denk ich über Lösungsansetze nach nur fällt mir keiner ein.


Bin wohl echt ein komischer Kauz!
4.9.07 14:11


.......

Man ich bin total fertig.
Am 3.August hab ich es entgültig geschafft ein kompletten Freundeskreis zu vertreiben.
Und mir geht es seit dem richtig dreckig und ich weiss
nicht was ich tun soll eigentlich überleg ich jeden tag wie
kann ich es wieder in Ordnung bringen, wie schaff ich es wieder
zurück. Ich weiss nur nicht wie ...... ja wenn ich das wüsste na ja
das setz vorraus das es überhaupt eine Möglichkeit geben
würde.
Denn am Samstag hab ich Anni und Vicky kurz gesehen und wollte
auch mit ihnen reden aber ich hab im endeffekt nur was vor mich
hin gestammelt, mein linkes Bein hat angefang zu zittern und ich
wusste nicht was ich sagen sollte und das mir die Worte fehlen
ist eher selten. Aber genau das ist eines meiner Probleme ich suche normaler weisse nicht nach den richtigen Worten sondern rede einfach und zwar sprichwörtlich um Kopf und Kragen.
Ich denke auch oft daran wie alles wäre wenn ich früher verantwortung für mich übernommen hätte, wenn ich frühe die Schuld einfach mal bei mir und nicht bei meinen Freunden gesucht hätte.
Ich weiss nicht wie ich weiter schreiben soll da mir einfach die Worte
fehlen nein das ist falsch es ist eigentlich das ich nichts falsches schreiben will nichts was man in den falschen Hals kriegen könnte. Hätte ich mal früher so gedacht. Na ja wie heisst es so schön die Hoffnung stribt zuletzt................

P.S: Vicky ohne euch fühle ich mich schlecht aber um das zu lernen musste ich euch erst verlieren.
22.8.07 19:12


Ungeordnete Gedankengänge

Ich würde mir genr soviel von der Seele schreiben aber ich bekomme gerade Angst vor dem geschriebenen Wort.
Es ist das wenn es geschrieben steht ist es unveränderbar und e brennt sich noch mehr in den Geist de Betreffenden ein.
Und es liegt immer wiedr vor und m so wichtiger ist s alles genau zu formulieren und es überhaupt raus zu lassen, es stehen zu sehen. azu die Angst ob es überhaupt jemand versteht oder auch wenn man s selber liesst ob ma es selber versteht.
Egal werde jetzt spazieren gehen und dann nachher zurück an die Uni!

Bis Bald
Euer treuer Scheiberling!
24.4.07 13:10


Nur kurz!

Ich muss hier mal ein dank ablassen also gestern war der letzte Mittwoch gewesen an dem ich in Berlin war.
Und obwohl Anni und Vicky böse erkältet waren sind sie vorbei gekommen das fand ich total lieb.
Ja das wollte ich nur los werden.

Bis Bald
Euer treuer Schreiberling!
29.3.07 12:14


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung